Wir sind die Buchblogger mit der Ratte und lieben lesen!

Tanja Heitmann u.a.: Stille Nacht

stille-nacht

Weihnachten ist nicht mehr weit und passend dazu ist soeben die Anthologie „Stille Nacht“ erschienen. Dieses Buch trägt den Untertitel „Magische Liebesgeschichten“ und richtet sich an Mädchen zwischen 14 und 17 Jahren. Sechs Autorinnen erzählen sechs romantische Geschichten, die alle an den Tagen rund um den Heiligen Abend spielen. Sie erzählen von Begegnungen junger Menschen mit Wesen aus dem Zwischenreich: Vampire, Dämonen, Götter und andere mystische Gestalten. „Stille Nacht“ ist eine Sammlung kurzer Erzählungen mit viel Gefühl und Spannung. Happy endings garantiert.

Tom betrachtete das Einhorn, und sein Herz war voll von Kummer und heiß vor Sehnsucht. Und er wusste selbst nicht, warum er einfach nur stand und staunte, hingerissen von der Schönheit des magischen Wesens. Er griff nicht zur Harpune, er schlug nicht Alarm. Er dacht nur an Lisanel und an Sedna an seiner Seite und all seine Toten. Schließlich schüttelte er den Kopf. „Kein Wunsch ist das Blut werde“, murmelte er. „Der Tod besticht man nicht mit einem weiteren Leben.“
Verwundert lachte er auf. Es war seltsam, dass er sich leicht fühlte, wie von einer Last befreit. Und Sedna lächelte ihm zu und summte sein Lied.

Ob Vampir, Meeresgöttin, Geisterwolf, Dämon oder auch Mensch: Sie alle haben traurige Schicksale und Isolation gemeinsam. Aber gerade zu Weihnachten – zum Fest der Liebe – geschieht oft Unerklärliches und zwei einsame Herzen finden in einer kalten Welt auf magisch-fantastische Weise zueinander. Für junge Leserinnen also genau die richtige Lektüre – wenn’s draußen frostig ist und man dem Alltag kurz mal den Rücken kehren möchte!

» Leseprobe
„Stille Nacht – Magische Liebesgeschichten“ von Tanja Heitmann, Gesa Schwartz, Ninal Blazon, Anika Beer, M. F. Hammesfahr und Nora Melling ist im Rowohlt Taschenbuch Verlag erschienen.

Rezension: NR. 256
7. November 2011

Deine Meinung über dieses Buch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.