Wir sind die Buchblogger mit der Ratte und lieben lesen!

Christiane Kördel: Seezeichen 13

seezeichen13-christiane-kördel
Christiane Kördel: Seezeichen 13

In dieser romantischen Krimi-Komödie ermittelt Ines Fox aus Konstanz am Bodensee. Obwohl „ermitteln“ hier nicht das richtige Wort ist. Die Werbefachfrau mit den roten Haaren und dem lockeren Mundwerk stolpert eher über sämtliche Verbrechen, die sich in ihrem Heimatort abspielen. Bis sie selbst – vor lauter Neugier – ganz und gar darin verstrickt ist und plötzlich die Hauptverdächtige in einem Cybercrime-Fall ist.
mehr lesen …

"So, Jimmy, killed anynone interesting lately?" "No. The ones I killed today were already dead and just needed reminding."

Richard Kadrey
Kill the Dead (Sandman Slim #2)

Thomas Hardy: Am grünen Rand der Welt

Thomas Hardy - Am grünen Rand der Welt
Thomas Hardy: Am grünen Rand der Welt

Das letzte hier vorgestellte Buch „Eine Dame von Welt“ von Henry James hat mir Appetit auf englische Literatur des 19. Jahrhunderts gemacht. Als ich über „Am Rand der grünen Welt“ gestolpert bin, kam mir das gerade recht. Dieser Roman von Thomas Hardy ist sein vierter und auch einer der erfolgreichsten. Er handelt von der schönen und kessen Bathsheba Everdene, die in Wessex für Wirbel in der Männerwelt sorgt. mehr lesen …

Henry James: Eine Dame von Welt

James_Eine-Dame-von-Welt_U1_Banderole.indd
Henry James: Eine Dame von Welt

Diese fast vergessene Novelle des Vertreters der angloamerikanischen Literatur des 19. Jahrhunderts Henry James ist vor kurzem in deutscher Sprache im Aufbau Verlag erschienen. Sie handelt von zwei befreundeten Amerikanern, einem englischen Gentleman und einer bildhübschen Frau, die in die Gesellschaft der europäischen Aristokratie aufsteigen möchte. „Eine Dame von Welt“ ist nicht nur eine hervorragend konstruierte Erzählung mit einer fein skizzierten Frauenfigur im Mittelpunkt, sie beleuchtet auch die gesellschaftlichen Gegensätze zwischen Europa und Amerika in der damaligen Zeit.
mehr lesen …

Einer der Hauptnachteile mancher Bücher ist die zu große Entfernung zwischen Titel- u. Rückseite.

Robert Lembke

Ann-Kathrin Karschnick: Rack (1)

RACK
Ann-Kathrin Karschnick: Rack (1)

Mit dem ersten Teil dieser Steampunk-Serie erwartet euch eine Welt der dampfbetriebenen Droschken, Velocars, Gastlaternen, Chronographen und Luftschiffe. Es fehlen auch nicht die berüschten und ausladenden Röcke, die kunstvollen Hocksteck-Frisuren und den dazu passenden Helden. Rack ist zwar ein abgehalfterter Detektiv mit finanziellen Problemen, mit seinem bärbeißigen Charme findet er trotzdem schnell seinen Platz im Herzen der Leser. Ihm auf den Fersen folgt sein junger Assistent, die kluge kleine Nervensäge Theo. Selbstverständlich können die beiden nicht einfach losziehen, ohne auf einen Kriminalfall zu stoßen. Denn da wo ein Detektiv auftaucht, passieren auch Verbrechen. Eine Bombe explodiert am Boden einer Droschke, inmitten der viktorianischen Stadt Victoria.
mehr lesen …

Felicitas Gruber: Die kalte Sofie

die-kalte-sofie
Felicitas Gruber: Die kalte Sofie

Zefix! Ein Münchner-Krimi inklusive humorige Beziehungsgeschichte: Die charmante Rechtsmedizinerin Dr. Sofie Rosenhuth zieht von Berlin nach Giesing, zurück zur Heimat und zu ihrer Tante Vroni. Die Schachteln sind noch nicht ausgepackt, da liegt im Münchner Institut für Rechtsmedizin schon die erste Leich‘ auf dem Seziertisch und eine vergiftete Maus im Kühlschrank. mehr lesen …

Books are a uniquely portable magic.

Stephen King

Tim Krohn: Aus dem Leben einer Matratze bester Machart

Aus dem Leben einer Matratze bester Machart
Tim Krohn: Aus dem Leben einer Matratze bester Machart

1935 wird sie von einem jungen Ehepaar einem Hotelier abgekauft, später dient sie als Schutz für drei Kinder im Bombenhagel des 2. Weltkriegs. Sie ist Unterlage einer kranken Frau, wird von einem Hippie-Pärchen durch die Schweizer Berge transportiert, gerät unter eine Brücke an den Ufern des Tibers, gelangt von dort in das Mittelmeer und landet schließlich 1992 ausrangiert und zerfleddert am Strand von Balieu-sur-Mer, einem Badeort an der französischen Riviera. Als sie das Zeitliche segnet, ist sie 57 Jahre alt: die Matratze bester Machart. mehr lesen …